GARPA Gartenmöbel-Planer

Entstehungsjahr: 2016, Auftraggeber: GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH

Als Ergänzung zum Onlineshop wird ein breites Sortiment der Garpa Gartenmöbel mit diesem Planungsprogramm interaktiv für den Benutzer erlebbar.

Alle Möbel können auf der Grundriss-Fläche frei platziert werden, Sonnenschirme erscheinen halbtransparent über den Möbeln am Boden. Auszieh-Tische werden über ein zusätzliches Icon sowohl in der 2D- als auch der 3D-Ansicht aus- oder eingezogen gezeigt. In der 3D-Ansicht stehen 3 verschiedene Bodenbeläge zur Auswahl, auf denen die Möbel mit Schattenwurf dargestellt werden.

Durch die Anbindung an das Shopsystem der Internetseite www.garpa.de wird für jeden Artikel der aktuelle Preis beim Start des Planers eingelesen und alle platzierten Artikel können mit einem Klick in den Warenkorb des Onlineshops übernommen werden. Ebenfalls Datenbank-/Serverbasiert geschieht das Versenden von Planungen durch den Benutzer.

Planer in Popup-Fenster öffnen

Screenshots

2D-Planung mit aktiviertem Auszieh-Tisch

Grundriss-Planung mit ausgezogener Tischplatte

3D-Darstellung

3D-Darstellung einer Beispiel-Planung

Listenansicht der platzierten Artikel

Auflistung der platzierten Möbel mit Details

Planung speichern

Planung speichern Dialogfenster

Planer in Popup-Fenster öffnen

Features im Detail

  • Alle Texte sind in 3 Sprachen integriert, die Umschaltung erfolgt durch die umgebende Internetseite.
  • Das Auswahlmenü links listet die verfügbaren Kollektionen nach Sortimentsgruppen sortiert auf.
  • Möbel werden durch Drag&Drop von der unteren Leiste auf die Grundfläche platziert.
  • Verschiedene Farbvarianten eines Artikels werden durch runde Farb-Buttons unterhalb des Artikel-Vorschaubilds ausgewählt, das Vorschaubild wird dann entsprechend aktualisiert.
  • Kollisions-Kontrolle: Beim Platzieren, Verschieben und Drehen wird sichergestellt, dass sich die Möbel nicht überlappen können (korrekt nebeneinander stehen) und so die Gesamtmaße der Planung später auch beim Kunden eingehalten werden.
  • Platzierte Möbel zeigen nach dem Anklicken Kontext-Icons, um sie zu drehen oder zu löschen, das Verschieben ist immer direkt möglich.
  • Ausziehtische zeigen bei der Aktivierung ein zusätzliches Icon, mit denen die Tischplatte aus- bzw. wieder eingezogen werden kann (2D- und 3D-Darstellung).
  • Eine Mehrfachauswahl von platzierten Artikeln ist durch das Aufziehen eines Auswahlrechtecks um die Möbel möglich.
  • Eine Magnetfunktion beim Platzieren von Lounge-Möbeln richtet die Ecken der Möbel aneinander aus, wenn diese nah zueinander platziert werden.
  • Die Abmessungen der Grundfläche (Länge x Breite) können jederzeit geändert werden.
  • Die 2D-Grundrissplanung und eine Artikelliste kann ausgedruckt werden (HTML-Vorlage auf dem Server).
  • Die Planung kann vom Benutzer versendet werden, dazu wird vom Server eine E-Mail generiert und im E-Mail-Client des Benutzers geöffnet.
  • Die 3D-Darstellung kann um 360° gedreht sowie ein- und ausgezoomt und nach links oder rechts verschoben werden.
  • Über den Reiter "Artikelliste" erhält der Benutzer jederzeit einen tabellarischen Überblick der von ihm platzierten Artikel.
  • Autosave: Die aktuelle Planung wird im Hintergrund laufend auf dem Rechner des Benutzers gespeichert und steht so beim nächsten Start des Planers sofort wieder zur Verfügung.
  • Beliebig viele Planungen können benannt und auf dem Rechner des Benutzers gespeichert und wieder geladen werden.
  • Die Preise und Daten der Artikel werden beim Programmstart aus dem Online-Shopsystem ausgelesen.
  • Die Einzelpreise der ausgewählten Artikel werden automatisch summiert und Mengenrabatte eingerechnet.
  • Alle platzierten Artikel werden mit einem Buttonklick in den Warenkorb des Onlineshops übernommen.
  • Die Grundrisszeichnungen wurden von Garpa als DWG-Dateien geliefert, die von uns dann für die Verwendung als Canvas-Element konvertiert wurden.
  • Die 3D-Darstellungen der Artikel wurden als OBJ-Dateien von Garpa geliefert, zum Teil von uns nachbearbeitet/optimiert und werden zur Laufzeit in den Planer geladen.
Planer in Popup-Fenster öffnen